4. Platz in LeMans

4. Platz in LeMans

Wir stellten uns der Herausforderung „24 Stunden LeMans“ – ein Klassiker unter den 24 Stunden Rennen. Auch unsere 3. Teilnahme am 20.06.2020 an diesem Event, brachte uns eine Menge Spaß und Kilometer auf der Uhr ein. Natürlich sind wir das ganze gar nicht Spaßig angegangen und haben uns entsprechend vorbereitet.  Allein im Rennen mit fast 500 Runden und ca. 6800km haben unsere 16 Fahrer auf ihren 4 Fahrzeugen das ganze Wochenende auf der Strecke verbracht. Und dabei auch nur einen Motor hochgejagt :o).

So konnte unser Team Teal auf Ihrem Porsche 911 RSR aus der GTE Klasse den 4. Platz einfahren, Team Red auf dem HPD den 10. Platz, unser Team Azure auf Ihrem Porsche 911 RSR Platz 25 und Team Black mit dem Ferrari auf Platz 27. Besagter Motorschaden trat beim HPD nach einem zu harten Kontakt auf einem Curp ein, das wechseln des Motors kostete uns natürliche etliche Minuten in der Box.

Schon am nächsten Wochenende sind wir beim 24 Stunden Rennen auf dem Daytona International Speedway mit dem BMW M8 unterwegs und werden wieder Live streamen und alles für ein gutes Ergebnis geben.

Teile diesen Beitrag

Tags: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.