GT Sport – GTRCM 3 Lauf Redbullring

GT Sport – GTRCM 3 Lauf Redbullring

Zum dritten Saisonrennen war die GTRCM auf dem Red Bull Ring in Österreich zu Gast. Für das Team WSR startete in der SP Gr.3 Diego (diegosalzar) von Platz 4 und in der Gr.4 Joachim (him04) von Startplatz 9, das entspricht Platz 3 in seiner Klasse.
Diego hatte einen guten Start und konnte sich auf P3 vorkämpfen.
Auch Joachim kam gut weg und fuhr auf P2 der Gr.4 vor.
Ganz im Gegenteil der Audi TT, der die Pole in Gr.4 hatte verlor mächtig an Boden und krachte in der ersten Kurve ins Heck der Corvette, schob ihn ins Kiesbett und löste damit die erste SC Phase aus.
Beim Restart machte der Audi Teamkollege mit seinem R8 einen Fehler und Diego setzte sich auf P2. In Runde 10 übernahm Diego P1 und führte das Feld an. Es gab tolle Zweikämpfe an der Spitze.
Der erste Boxenstopp und die unterschiedlichen Strategien brachten die Platzierungen durcheinander. Am Ende erzielte Diego P3.
Ein toller Erfolg für sein Debüt Rennen für WSR.
Joachim hat sich mit seinem Cayman auf P2 vorgekämpft.

hier noch einmal der Livestream zum Rennen

https://www.twitch.tv/videos/726243175


In der PRO Kategorie starteten Moritz (Gurkenhobel-F1) in der Gr3 und Dirk (WSR_Philler) in der Gr4.
Moritz hatte einen guten Start, sich aber in der ersten Kurve verschätzt, sodass er auf den vorletzten Platz mit leichtem Schäden zurückgefallen ist.
Er konnte sich im Laufe des Rennens auf den zweiten Platz vorarbeiten, hat diesen aber leider durch ein gutes Manöver in der letzten Runde verloren.
Währenddessen hatte Dirk ein recht einsames Rennen und ist 5. geworden.

Und auch hier könnt ihr das Rennen noch einmal nach verfolgen

https://www.twitch.tv/videos/726243175

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.