Virtual-Oval.de Class B 1. Saisonlauf eine einzige Katastrophe

Virtual-Oval.de Class B 1. Saisonlauf eine einzige Katastrophe

Am 29.07.2020 fand der erste Saisonlauf für die Class B auf dem Road Kurs von Mid Ohio statt.

Zunächst mal muss man den Kandidaten auf dem Podest für das Ergebnis gratulieren. Kay Petri der als einziger hier für WS Racing startet hatte es schwer bei diesen Zeiten zu bestehen. Satte 3 Sekunden fuhr die Spitze auf diesem anspruchsvollen Kurs schneller. Trotz Training und Testrennen war für Kay früh klar das hier nichts zu holen sein wird.

Die Qualifikation beendete Kay auf P19 und das Ziel sollte sein diesen Platz zu halten oder entsprechend zu verbessern.
Zum Rennstart konnte Kay sich soweit aus allem heraushalten, machten aber früh einen kleinen Fehler und muss einen Dreher ins Gras hinnehmen. Nun weit zurück gefallen lag nun der Focus auf Schadensbegrenzung. Im Verlauf des Rennen ging es heiß her und es wurde hier und da etwas härter gefahren als in den Augen von Kay nötig, so wurde Kay 2x von der Strecke gedreht und konnte fortan nur irgendwie das Rennen beenden. 
Mit 2 Runden Rückstand kam hier zumindest noch in 23. Platz zustande. Alles in allem war dies sicher auch kein Track dem Kay liegt bzw. hat er auch zu wenig Erfahrung auf diesem Auto. Nun heißt es den Blick wieder nach vorne richten und in der Class-C im Toyota Tundra am 5.8. auf dem Oval von Michigan Gas zu geben. Der Nächste Lauf in der Class-B findet am 12.8. auf dem Oval von Iowa statt.

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.