Saisonabschluss in der VR-PC

Saisonabschluss in der VR-PC

VIRTUALRACING.ORG PORSCHE CUP

Der Porsche Cup GT3, ein Klassiker der Cup-Serien, organisiert von virtualracing.org hat schon vor dem Sommerurlaub (11.06.2020) auf dem Kurs Road Atlanta seinen Abschluss gefunden und somit die Saison VII beendet. Auf insgesamt 10 Strecken konnten die Fahrer gegeneinander antreten. Gestartet unter dem Logo des Raben haben auch unsere Porsche Ihren optischen Wandel vollzogen. Dirk, der auf Platz 16 landete, beschreibt diese Saison aus seiner Sicht:

Also ich bin mit keiner großen Erwartung in die Saison gegangen. Ich wusste nicht wo ich stehe bzw. die anderen. Ich kann mich nicht wirklich beklagen. Da ich oft schon die offiziellen Porsche Rennen gefahren bin, wusste ich schon ganz genau wie ich mit dem Cup umgehen muss. Alle Rennen, bis auf das in Motegi wo ich einem Unfall nicht mehr ausweichen konnte und auf Imola wo ich mit Absicht abgeräumt wurde, hatte ich echt faire und tolle Rennen. Ich habe fleißig Punkte gesammelt und bin dadurch weit nach vorne gekommen. In den Qualis war ich immer so um die Plätze 18-24 platziert. Im Gesamtklassement bin ich ohne Streicher auf P12 gekommen von 53 Fahrern und mit Streicher auf P16. Das Niveau der Liga ist sehr stark aber für meine Augen auch ein guter Lernprozess. Das Reglement war einfach zu verstehen. Es gab bis auf ein Rennen immer nur einen stehenden Start. Im Rennen gab es keine Live Reko. Wir waren mit 4 Autos am Start. Ich zusammen mit Holger Miefert im Team Purple. Es gab immer ein Sprint Rennen von 25 min und ein längeres von 35 min. Es gab eine Openquali so das immer alle Autos auf der Strecke waren.

Aber auch unsere restlichen Fahrer brauchen sich mit Ihren Ergebnissen nicht verstecken, so landete Holger in seiner 1. V-PC Saison auf Platz 25, Oliver auf Platz 36 und Marcel Fritsch auf Platz 21. In der Teamwertung landete Team Purple (Dirk & Holger) auf Platz 8 und Team Blue (Oliver & Marcel) auf Platz 16 von 33 gewerteten Teams. Die Anmeldung zur nächsten Saison ist bereits geöffnet und wir sind voraussichtlich mit 4 Fahrer dabei.

WS-Racing.de
Teile diesen Beitrag

Tags: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.