Pre Quali für die vVLN 2020

Pre Quali für die vVLN 2020

aufgrund der vielen Anmeldungen in diesem Jahr in dieser Serie hat sich der Veranstalter entschieden 2 Pre Quali am 24.01.2020 sowie 31.01.2020 durchzuführen.

Unsere beiden Fahrzeuge (911 Cup) mit den Wildcards konnten sich auf ein Trainingsrennen freuen, während unsere GT3 und TCR Fahrer um den Einzug in die Serie kämpfen mussten. Schon in der Quali mussten unsere TCR Fahrer feststellen das die Konkurrenz sehr stark ist, am Ende Platz 22. Matthias S. startet gut, konnte etliche Plätze gut machen und übergab auf Platz 16 nach 80 min an Michael F. Dieser wurde nach der Hälfte der Runde von einem anderen Fahrzeug unschön von der Strecke geschubst, die folgende Reparatur zog sich knapp 9 minuten hin so dass das komplette Feld einmal vorbei ging. Am Ende Platz 24 von 26.

Mit etwas mehr Glück fuhren die GT3 ihre Quali und landeten dabei mit Newman-Simracing Green auf Platz 7 und Newman-Simracing Black auf Platz 16. Newman Black musste dabei vom letzten Platz des Feldes starten und sich bis zum 16. Platz hart durchkämpfen.

Gestern ging es los mit Pre-Quali 1 für die vVLN. Es werden in zwei 2h Rennen die 11 besten GT3s ermittelt. Da ich letzte Woche noch Krank war und die letzten drei Wochen im Militär, war mein Trainingsrückstand deutlich bemerkbar. Ich konnte nicht die gewünschte pace gehen. Mit nur drei Trainingsrunden begab ich mich in die Quali. Mit einer relativ starken Zeit konnte ich den 12 Starplatz herausfahren. Die Zeiten welche gefahren wurden sind abartig und das Feld ist sehr eng zusammen zum Teil. Rennstart verlief ganz gut. Ohne zwischenfälle konnte ich meinen Stint auf P9 zu ende fahren. Es gab jedoch zwei Situationen die etwas haarig waren aber die wir ohne Schaden überstanden haben. Planmässig übergab ich den AMG an Sacha der ebenfalls eine sehr starke Leistung zeigte und sich bis auf den 7 Schlussrang vorkämpfen konnte. Wir sind zufrieden mit der Leistung und hoffen auf ein zweites starkes Ergebnis. (Lars Baumeler)

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.